AKTUELLES | HOME | LAGEPLAN | KONTAKT | IMPRESSUM | PARTNERLINKS
3D-Wirbelsäulenvermessung | Leistungsdiagnostik | Osteoporosemessung
3D Wirbelsäulenvermessung

Die 3D Wirbelsäulenvermessung ist ein modernes und strahlungsfreies Untersuchungsverfahren zur Erfassung und Beurteilung der Rückenform und -Beckenstellung. Neben klassischen Bereichen der Orthopädie wie Skoliosediagnostik und Bestimmung von Beinlängendifferenzen dient dieses Verfahren auch zur Eingangsdiagnostik in der Physiotherapie und Sportmedizin.
Auch zur Planung und Dokumentation einer effektiven physiotherapeutischen Therapie oder eines optimalen Trainingsprogramms ist sie unabdingbar.

Indikationen:

  • Haltungsfehlformen und Fehlhaltungen
  • Skoliosen und skoliotische Fehlhaltungen
  • Blockaden und Funktionsstörungen der Wirbelsäule
  • Blockaden des Iliosakralgelenks
  • Beinlängendifferenzen
  • Beurteilung und Qualitätskontrolle von Schuheinlagen
  • Chronischer Rücken- und Nackenschmerz
  • Wiederkehrende Muskelverspannungen
  • Sportmedizinische Haltungsdiagnostik
  • Qualitätskontrolle Physiotherapie & Osteopathie